Posts Tagged ‘50 Jahre’

Chapman Champion

17. März 2014

Wer so eine Stimme hat, muss einfach Sängerin werden (wobei: Xavier Naidoo hat fast die gleiche Stimme und weint nur ins Mikrofon). Tracy Chapman wurde bekannt durch Ihren Auftritt am Konzert zu Ehren von Nelson Mandela an dessen siebzigsten Geburtstag (hören Sie bitte auf zu rechnen: das war 1988). Danach ging’s steil aufwärts mit der Amerikanerin, Erfolg um Erfolg. Am 30. März wird Frau Chapman fünfzig Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! – Auch von Xavier, vermutlich.

Über die Einführung der Pille

9. Juli 2010

So. Vor fünfzig Jahren also wurde die Pille eingeführt. Also, eigentlich eingenommen, ohne jetzt dreist zu werden. Aber das tut nichts zur Sache. Wichtig ist: Die Pille hat die Welt verändert.

Manche Menschen behaupten sogar, die Pille habe die Welt gerettet. Denn wären die Geburten nicht kontrolliert worden, ja, hätten die Frauen dieser Welt weiterhin völlig spontan und ungeplant Kindern bekommen, dann wäre die Übervölkerung noch gravierender. Und es wäre längst ein dritter Weltkrieg ausgebrochen. Sie müssen sich das einmal vorstellen. Die Fussball-WM hätte dann auch nicht stattgefunden, vermutlich.

Andere sagen, die Antibaby-Pille habe auf die Anzahl Menschen nur einen kleinen Einfluss, weil die Menschen mit dem grössten Wachstum, also, Sie wissen schon, die Nationen mit den meisten Geburten, die Pille sowieso nicht kennen, die Einwohner sie sich nicht leisten können und sie damit nicht einnehmen. Geschweige denn einführen. Also, ins Land natürlich. Ergo ist es ein Luxus, keine Kinder zu kriegen.

Und dass wir heute so denken, über das Kinderkriegen, das hätte vor fünfzig Jahren wohl niemand gedacht, als die Pille eingeführt wurde. Also, – gut, lassen wir das.