Fatal kausal

Die sprechen ja auch unentwegt vom sogenannten kausalen Zusammenhang, die Versicherungen. Doch was ist das überhaupt, was ist die Kausalität im Versicherungs-Jargon? – Ein Schelm, wer hier und jetzt keine fachmännische Erklärung erwarten würde.

Wenn Sie zum Beispiel ein Fremder auf der Strasse anspricht und Sie nach dem Weg zum Bahnhof fragt, und Sie ihm aus Jux – man gönnt sich ja sonst nichts – einen völlig falschen Weg erklären, der über die Autobahn führt, und er wird da von einem Moped angefahren, dessen Fahrer angetrunken ist, dann ist der kausale Zusammenhang gegeben. Denn: Wir hätten den Mopedfahrer vom Alkoholkonsum abhalten sollen.

Ein zweites Beispiel zur Veranschaulichung: Ein Auto, ein Motorrad und ein Reiter mit Pferd stehen an der roten Ampel. Der Autofahrer hupt, das Pferd erschrickt sich und beisst dem Motorradfahrer – der übrigens beim blauen Kreuz ist – das rechte Ohr ab. Muss nun die Versicherung des Autofahrers die Behandlungskosten des Motorradfahrers, der ja nicht einmal betrunken war, bezahlen? – Natürlich nicht, denn der Motorradfahrer hätte einen Helm tragen sollen.

Der Kausalzusammenhang ist also beim zweiten Exempel nicht gegeben. Das sind durchaus wichtige Fragen, über die sich Experten immer wieder in den Haaren liegen. Als Faustregel gilt: Es besteht immer dann ein Kausalzusammenhang, wenn unsere Haftpflichtversicherung keine Ausrede findet. Man muss eben beweisen können, dass der andere selber Schuld ist. Wer übrigens selbst nach den obigen Beispielen den Begriff der Kausalität im Versicherungswesen nicht verstanden hat, der ist ganz einfach selber Schuld, denn: An diesem Text kann es sicher nicht liegen. Der ist perfekt.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: