Avatar – Schall und Rauch

Die heutige Schweizer Presse (siehe Link) bringt es auf den Punkt: Es ist ein Skandal! Da erlaubt es sich die Traumfabrik Hollywood tatsächlich, die Heldin rauchen zu lassen. Und das in einem Streifen mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren. Da bleibt uns die Spucke weg, die nikotingeschwängerte. Gerade in Fantasyfilmen ist es wichtig, dass sich die Jugendlichen mit den Filmfiguren identifizieren können. Das war schon bei Harry Potter so, als jedes Kind plötzlich zaubern wollte. Oder bei Batman, welcher Dreikäsehochs in aller Lande dazu animierte, im Kostüm fachmännisch aus der sechsten Etage zu springen. Nur Fliegen ist schöner. Also, Avatar: Wer den Film gesehen hat, der weiss, dass die Heldin während der Geschichte auch tatsächlich den Tod gefunden hat. Das gute Mädchen ist allerdings nicht an Krebs gestorben, sondern an etwas anderem, was ich leider vergessen habe, oder – ob der unermesslichen Tragik – erfolgreich verdrängt habe, jedoch nicht matchentscheidend ist. Dies könnte, gerade für clevere 12 jährige Jugendliche, durchaus zum Rückschluss führen, dass Rauchen zwar ungesund ist, dies aber für Helden absolut unwichtig ist, weil sie sowieso sterben. Heldentod. Andersrum: Der Bösewicht, der ja irgendwie auch ein Held ist, hat nicht geraucht und am Schluss trotzdem abgekr … – Entschuldigung. Summa summarum darf es nachdenklich stimmen, dass im Film ein paar Hundert Menschen und Fantasiewesen in einer unerbittlichen Schlacht umkommen und sich besagte Interessengruppen daran stören, dass eine der Hauptfiguren raucht. Denn gerade in Kriegen – sei es nun im Film oder in der traurigen Realität – ist die Wahrscheinlichkeit um ein Vielfaches höher, an zu viel Blei als an zu viel Teer zu sterben. Statistisch bewiesen. In diesem Sinne: Rauchen Sie gut!

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: